Cannamedis -
Hilfe und Beratung: 080-25-26

Der Hanf

Listi konopljeDie Gegenwärtigkeit, und mit dieser verbundene Lebensstil, bringt viele neue Herausforderungen und Möglichkeiten mit sich. Auf der anderen Seite aber auch immer mehr negative Konsequenzen, die vor allem unsere Gesundheit beeinträchtigen. Das schnelle Tempo des Lebens, Stresseinflüsse, schlechte Ernährungsgewohnheiten und generelle schädliche Lebensgewohnheiten hinterlassen sichtbare Spuren am menschlichen Körper. Diese Spuren sind wie “ein Nest” für die Entwicklung etlicher Krankheiten der Gegenwart sowie Autoimmunkrankheiten. Sie sind die Ursache häufiger Kopfschmerzen, Erschöpfung oder sogar Beklommenheit und Depression können als Ursache auftreten beziehungsweise können diese Spuren ein schlechtes psychophysisches Befinden verursachen. 

Hanf enthält mindestens 460 Stoffe, unter denen viele ein wichtiger Teil unseres Körpers sind. Hanf enthält ebenso alle essentiellen Aminosäuren, Eiweißstoffe, Omega-Fettsäuern (3, 6, 9), Vitamine A, B, C, D, E, natürliche Antioxidantien, Calcium, Eisen und Gama-Linolensäure. 



Rastlina konopljaIm Hanf befindet sich eine Schlüsselgruppe von Stoffen, genannt Cannabinoide. Vor allem wegen dieser Cannabinoide wird der Hanf sehr häufig in der Medizin verwendet, wegen seiner Zusammensetzung aber auch in Nahrungs- und Kosmetikindustrie oder aber sogar als Industriepflanze wegen seiner haltbaren Fasern und wegen hohen Cellulose-Gehalts. In zahlreichen Ländern der Europäischen Union ist es erlaubt den, mit CBD bereicherten, Industriehanf zu züchten, um damit die Fasern, Blüten und Blätter zu gewinnen, die man für die Herstellung  etlicher Produkte verwenden kann. 

In unserem Unternehmen wird 100% natürlicher Industriehanf aus sorgfältig ausgewähltem zertifiziertem Saatgut auf den Boden Kroatiens angebaut. Kroatien ist für sehr gute Anbaubedingungen bekannt. Der Hanf aus dem wir, unter strenger Aussicht des Verfahrens, die CBD Hanf-Kapseln produzieren enthält 18% Eiweiß, 58% Kohlenhydrate, darunter verschwindend geringer Zuckeranteil, und 16% Fett, davon sind nur 2% gesättigte Fettsäuren.
Cannamedis

Cannamedis